Warum und fuer wen?

Ein herzliches Hallo!

Vielen Dank für dein Vorbeischauen. Diese Seite ist eine Wissenssammlung in zwei Bereichen: einer ständig wachsenden Wissensdatenbank und einem online Multiple-Sklerose-Informations-Kongress zum Thema Multiple Sklerose. Beide Teilbereiche sind kostenfrei, sponsorenfrei, unabhängig und vielfältig. Ich achte darauf, hier ein möglichst großes Spektrum zu beleuchten und nicht nur eine Meinung zu diesem Thema abzubilden, daher kann es vorkommen, dass du zu einem Thema verschiedene Beiträge findest. Ich werde dir das Nachdenken nicht wegnehmen und eine gefestigte Meinung präsentieren, du sollst aber hier die Möglichkeit haben, dich über viele Themen unabhängig informieren zu können, um deine eigene Entscheidung zu treffen, wie du mit einem Thema umgehen möchtest.

Wissensbereich

Seit dem 01.01.2017 um 10 Uhr wurde unter der Rubrik: Wissen der erste Teil meines Herzensprojektes online geschaltet, hier kannst du dich nach Herzenslust durch die stetig wachsende Anzahl von Beiträge wühlen, bereits im Februar 2017 konnte ich über 120 Beiträge veröffentlichen. Dieser Inhalt wird regelmäßig um neue Beiträge ergänzt. Am Besten, du meldest dich gleich an. Hier findest du nicht nur viele Erfahrungsberichte, sondern auch viele medizinische Themen, Tipps zu ganz verschiedenen Alltagsthemen rund um die MS und einem Leben mit der Diagnose. Es gibt unter anderem sehr private Einblicke in die Geschichten einzelner Referenten, sowie auch Erläuterungen zu Medikamenten, Symptomen und vielem mehr.

Kongress

In der Woche vom 30. Januar bis 08. Februar 2017 fand der erste MS-Kongress statt. Hier gab es täglich mindestens ein Interview – oft zwei – für dich zu erleben und darunter auch 3 Live-Webinare, wo die Teilnehmer live Fragen stellen konnten. Wenn du ihn verpasst hast, ist das schade, aber ich habe die Lösung für dich: Das MS-Kongress-Paket. Hier kannst du ALLE Interviews für einen kleinen Preis kaufen und immer wieder ansehen und dich inspirieren lassen. Die Auswahl meiner zwölf Interviewpartner war so vielfältig, wie es die Beiträge im Wissensbereich sind: von betroffenen Bloggern, Ärzten, Heilpraktikern und Neurologen über Buchautoren habe ich insgesamt über 10 Stunden Videomaterial für dich zusammengestellt. Außerdem gibt es noch Gutscheine oben drauf, aber dazu auf der Seite des Pakets mehr..

Du hast einen interessanten Beitrag für den Wissensbereich?

Für alle, die gern dabei wären, du kannst dich gern bei mir melden und noch Teil des stetig wachsenden Referenten-Teams werden. Am besten schickst du mir eine E-Mail mit deiner Frage oder wenn du schon genau weißt, welcher Beitrag unbedingt auf der Plattform veröffentlicht werden soll, dann gerne direkt ein Bild/Logo von dir mit einem Vorstellungstext von dir und allen Seiten, die verlinkt werden sollen. Inspirationen findest du auf der Referenten-Seite. Selbstverständlich bräuchte ich dann auch noch deinen Beitrag, am besten in einer Word-Datei, das macht mir das Inkudieren einfacher.

Doch für wen soll diese Info-Seite eigentlich gedacht sein?

Mein erster Gedanke gilt hierbei den Frisch-Diagnostizierten, denn ich glaube jeder MS’ler kann sich leider nur zu gut daran erinnern, wie allein man sich fühlt, wenn einem diese Diagnose den Boden unter den Beinen wegreißt und man ziemlich allein gelassen dasteht. Die Aussagen der Ärzte schwirren an einem vorüber und nichts ergibt wirklich Sinn und es scheint keine Hoffnung mehr zu geben.

Mein zweiter Gedanke gilt denen, die schon einen Weg eingeschlagen haben und sich trotzdem noch umschauen möchten, an anderen Erfahrungsberichten interessiert sind und die gerne auch mal über den Tellerrand schauen möchten und einfach an alle, die Ihren Wissensstand aufpolieren mögen.

Diese Seite soll vielen Betroffenen und auch deren Angehörigen und Freunden eine erste gute Anlaufstelle werden, wo es viele verschiedene Informationen zu finden gibt, vor allem aber, die allen Betroffenen Mut schenken soll.

Einen lieben Dank für deine Zeit sendet dir

Sophia

 

Sophia Bachem(Mehr über mich erfährst du hier.)

Ich befinde mich im Mutterschutzt / Elternzeit und schaue nicht mehr täglich, sondern nur noch ein paar Mal die Woche in meine Emails. Daher kann es zu Verzögerungen in der Beantwortung deiner Anfrage kommen. Vielen Dank für dein Verständnis.

 

Anmeldung zum Bereich Wissen

Seitenaufrufe und Besucherzahlen

  • 23964Seitenaufrufe gesamt:
  • 14439Besucher gesamt:
  • 0Besucher momentan online:
  • 8. November 2015gezählt ab:

© Der MS-Kongress 2017 - Copyright by Sophia Kröhner || Die Beratung bei mir möchte an die Eigenverantwortung sich selbst gegenüber appellieren und ersetzt nicht den Weg zum Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen.