Heike Fuehr: Freundschaft

buchtitel-freundschaftDie routinierte und mittlerweile sehr erfahrene Autorin und Bloggerin Heike Führ widmet sich dem Thema Freundschaft in allen Facetten. Da sie auf Grundihrer vielfältigen Zusammenarbeit mit den unterschiedlichsten Menschen diesem wichtigen Thema immer wieder begegnet, wollte sie dem Prinzip von Freundschaften auf den Grund gehen. Das Buch ist als kleiner Ratgeber zu verstehen – es vermittelt wichtige Hintergrundinformationen, bezaubert mit Anmerkungen und selbst geschriebenen Texten über eigene Erfahrungen, sowie mit entsprechend passenden Grafiken. Ein Buch zum Lernen und Genießen, zum Schmunzeln und Erkennen. Es beleuchtet „Freundschaften“ in all ihren wundervollen Möglichkeiten und Chancen, aber auch in Trennung und Schmerz, sowie Mobbing und Lästern, Neid und Missgunst.

Gedankenspiele rund um Freundschaften/Beziehungen, beste Freundinnen und Männerfreundschaften. Ernsthaft, humorvoll und locker – eine liebevolle Lektüre mit der Hommage an wahre Freundschaften!

Betrachten Sie das Büchlein als kleinen Wegweiser, um Hintergründe besser verstehen zu können und daraufhin dann adäquater handeln zu können. Nur wenn man begreift, was im Anderen vor sich gehen könnte, kann man Missverständnisse vermeiden oder gar aus dem Weg räumen.

Preis: 9,99€

zum Kauf

 

Heike Führ






Leave a comment





 

Seitenaufrufe und Besucherzahlen

  • 43414Seitenaufrufe gesamt:
  • 27564Besucher gesamt:
  • 0Besucher momentan online:
  • 8. November 2015gezählt ab:

© Der MS-Kongress 2019 - Copyright by Sophia Kröhner || Der Betreiber dieser Website ist weder Arzt oder Heilpraktiker und bietet diese Informationen nicht als gesundheitliche Beratung an. Die Informationen stellen keine Beratung des einzelnen Benutzers und keine medizinischen Fachinformationen dar. Die vorgestellten Informationen können daher den individuellen Rat oder die Behandlung eines Arztes oder Heilpraktikers nicht ersetzen. Es wird dringend davon abgeraten, die angebotenen Informationen als Selbstbehandlungshinweise zu benutzen. Im Erkrankungsfall ist auf alle Fälle ein Arzt oder Heilpraktiker aufzusuchen.